frendeites
Gemeinden

Gonzalo Iturriaga Arquitectos : Refuge RF.C9

In den Cordillera der Anden, in der Nähe des Dorfes San Esteban (Chile), ist ein Paradies für Wanderer von der lokalen Architekturbüro Gonzalo Iturriaga Arquitectos entworfen. Zwischen der Falte seiner Kieferschale und der Öffnung auf der Entfernung bietet das diskrete Gebäude seinen Bewohnern einen außergewöhnlichen Blick auf die Berge.

Auf einer am Berghang gegrabenen Plattform gelegen, ist die Unterkunft RF.C9 von 60 ideal gelegen am Ausgangspunkt und der Ankunft von Wanderern, die den Cerro Mocoén besteigen, eine geologische Formation mit atemberaubenden Landschaften.

Es bietet den mutigen, zwei Schlafsäle 10 und 5 Quadratmeter auf beiden Seiten eines zentralen Raum einschließlich Badezimmer, Küche und geräumigen 40 longitudinalen Wohnzimmer Quadratmeter warm gekleideten Pinien platziert.

6418nomini

Entworfen als ein schützender Schutz in einer Umgebung, die feindlich sein kann, seine eckige Hülle auch Kiefer, aber dieses Mal schwarz, wird nur einige dreieckige Fenster auf der Ostseite durchbohrt, wo der einzige Weg ist, während es auf den Bergen durch ein weites Erkerfenster massiv nach Westen hin geöffnet ist.

Ein idealer Kokon zum Ausruhen und Verjüngen nach einer langen Wanderung oder um vor einem solchen Aufstieg Kraft zu gewinnen.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Gonzalo Iturriagas Website

Fotografien: Federico Cairoli

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

 

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

 

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

contact@muuuz.com

www.archidesignclub.com

über

Sitemap

mein Konto

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!